VN-Erlebnisreise: Hall in Tirol & Botanischer Garten

Besondere Stadtführung in Hall in Tirol.
Besondere Stadtführung in Hall in Tirol. ©Tourismusverband Region Hall-Wattens
Verbringen Sie einen Tag mit den VN und Herburger Reisen im Nachbarbundesland Tirol. Von Kultur über Genuss bis fabelhafte Natur ist alles dabei.

Hall im Tirol blickt auf eine über 700 Jahre alte Stadtgeschichte zurück, welche Sie mit einer Stadtführung erkunden.

"Kultur ist unsere Natur"

Bei der Themenführung "Kultur ist unsere Natur" geht es durch die Stadt mit besonderem Augenmerk auf Kunsthandwerkliches. Salz, Silber und Schifffahrt prägten über die Jahrhunderte die Entwicklung von Hall. Noch heute kann den Spuren der Künstler nachgespürt werden, überall in den Gassen und Plätzen sind künstlerische Details zu bestaunen. Namhafte Künstler der letzten Jahrhunderte und deren Werke prägen das Stadtbild von Hall bis heute. Im Anschluss flanieren Sie zum Restaurant Goldener Engl. Die Stuben im denkmalgschützten Restaurant Goldener Engl sind geprägt von historischer Einrichtung aus Holz. Sie erwartet ein 3-Gänge-Menü (exkl. Getränke) aus gehobener österreichischer Küche umrahmt von Tiroler Gastfreundschaft. Nach diesem feinen Gaumenschmaus geht es zurück zum Bus. Dieser fährt Sie zum wunderbaren Botanischen Garten Innsbruck.

Botanischer Garten Innsbruck

Der kleine, aber abwechslungsreich gestaltete Garten ist in mehrere Bereiche gegliedert. Bei einem Rundgang erkunden Sie das über alle Grenzen hinweg bekannte Alpinum mit seiner Vielfalt an Gebirgspflanzen aus aller Welt. Im Regenwaldhaus, im Wüstenhaus und im Heilpflanzengarten staunt man über die Vielfalt und die beeindruckenden Klimaverhältnisse. Nach diesem inspirierenden Rundgang startet die Heimreise. Wir bitten Sie, Ihren gültigen 3-G-Nachweis und eine FFP2-Maske mitzunehmen!

Daten & Fakten

Termin: Di., 05.10.2021
Leistungen: Busfahrt, Jause, Reisebegleitung, Stadtführung Hall in Tirol "Kultur ist unsere Natur", 3-Gang-Mittagessen (exkl. Getränke), Führung im "Botanischen Garten" in Innsbruck.
Abfahrt: Bregenz-Bahnhof/Bussteig A 6.10 Uhr, Dornbirn Kika 6.25 Uhr, Hohenems McDonald’s 6.35 Uhr, Rankweil Gasthof Krönele/McDonald‘s 6.55 Uhr, Bürs Lünerseepark 7.15 Uhr
Rückfahrt: ca. 15.45 Uhr
Preis: p. P. 96 Euro VN-Abonnent, p. P. 101 Euro Nicht-Abonnent
Infos/Anmeldung: vn.at/erlebnisreisen, T 05572 501-262
Veranstalter: Herburger Reisen

Die besondere Stadtführung in Hall in Tirol steht unter dem Motto: „Kultur ist unsere Natur“. Foto: Tourismusverband Region Hall-Wattens
Der Botanische Garten in Innsbruck strahlt mehr als ein vielfältig gestalteter Garten aus. Fotos: Botanischer Garten, Universität Innsbruck

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Reise
  • VN-Erlebnisreise: Hall in Tirol & Botanischer Garten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen