Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VMS Au dominiert „im Wald“

Die Mädchen der VMS Au sind bisher ungeschlagen.
Die Mädchen der VMS Au sind bisher ungeschlagen. ©Schülerliga
Einen wahren Erfolgslauf legten die Volleyball-Girls der VMS Au im heurigen Bewerb der Sparkasse Volleyball Schülerliga bislang hin. Der letztjährige Bezirksmeister konnte alle Spiele gegen die Gegnerinnen aus Egg, Lingenau und Doren gewinnen.

Um den zweiten Platz zeichnet sich ein hartes Ringen zwischen den Mannschaften aus Egg und Doren ab. Die nächsten Spiele finden am 15. Jänner in Doren statt, bevor am 29. Jänner das Bezirksfinale Bregenzerwald in Egg ausgetragen wird.

Tabelle (Vorrunde): Spiele Punkte Sätze

1. VMS Au                           6         12       12:1

2. HS Egg                             4           4        5:5

3. TMS Doren                    4           2         3:6

4. MMS Lingenau             4          0         0:8

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Au
  • VMS Au dominiert „im Wald“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen