AA

VLV-Crosslauf-Landesmeisterschaften 2009

Bregenz. In einem starken Läuferfeld konnten sich die Teilnehmer der Leichtathletikriege der Turnerschaft Bregenz-Vorkloster bei den diesjährigen Vorarlberger Leichtathletikverband Crosslauf-Landesmeisterschaften in Szene setzen.
Crosslauf

Die am Wochenende im Waldstadion Feldkirch-Giesingen durchgeführten Crosslauf- Landesmeisterschaften konnten mit einem Rekordteilnehmerfeld von 290 Gemeldeten aufwarten. Leichathletikvereine aus dem ganzen Land stellten ihre Läufer, um in den verschiedenen Altersklassen, um die begehrten Medaillen zu kämpfen. Dabei konnte die Turnerschaft Bregenz-Vorkloster mit 3 Topläufern überzeugen, da die Nachwuchsathleten sehr gute Erfolge, nämlich 2 Top 10 Plätze und sogar einen Landesmeistertitel erreichen konnten. Leon Pauger sicherte sich den Landesmeistertitel in der U12-Klasse. Mit einem starken Finish erkämpfte er sich nach 1.150 Metern die Goldmedaille. In derselben Klasse erreichte Philipp Scambor den ausgezeichneten 7. Rang in der Wertung der Landesmeisterschaft. Hema Ropele verzeichnete den 10. Platz in der Klasse U12 weiblich.

Resultate Landesmeisterschaft Crosslauf
U12 männlich, 1150 Meter
1. Leon Pauger 4.26 Minuten
7. Philipp Scambor 4.44 Minuten

U12 weiblich, 1150 Meter
10. Hema Ropele 5.09 Minuten

kiwi (Quelle: TS Bregenz)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • VLV-Crosslauf-Landesmeisterschaften 2009
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen