Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VL-Expertentipp mit Dieter Egger

FPÖ-Landesrat Dieter Egger tippt den kommenden Spieltag der Vorarlbergliga.
FPÖ-Landesrat Dieter Egger tippt den kommenden Spieltag der Vorarlbergliga. ©VOL.AT/Steurer/Stiplovsek
Hohenems. FPÖ-Klubobmann Dieter Egger tippt den 25. Spieltag der Fußball-Vorarlbergliga.
FPÖ-Klubobmann Dieter Egger

Nach BW Feldkirch-Trainer Klaus Stocker, Austria Lustenau Amateure-Spielertrainer Daniel Ernemann, FC Nenzing-Spielertrainer Mike Zech, RW Rankweil-Präsident Ulli Bischoff, SK Meiningen-Trainer Enes Cavkic, cool-down Sales Managerin Daniela Rüscher, FC Bizau-Langzeitobmann Josef „Mofa“ Greber, FC BW Feldkirch-Kicker Burhan Yilmaz, Kaufmann Bausysteme FC Bizau-Meistermacher Stipo Palinic, Sport-Landesrat Mag. Siegi Stemmer und Kaufmann Bausysteme FC Bizau-Neo-Spielertrainer Dominik Helbock, Kienreich FC Wolfurt-Vizeobmann Peter Meusburger, Ländle-TV-Mitarbeiterin Brigitte Tschol, SK Meiningen-Goalgetter Patrick Fleisch, FC Brauerei Egg-Spieler Werner Grabherr, Lindbergh-Geschäftsführerin Stefanie Kopf, SC Röfix Röthis Tormann Marcel Domig, Journalistin Sandra Nemetschke und Hobbyfotograf Luggi Knobel tippt FPÖ-Klubobmann Dieter Egger den 25. Spieltag der Fußball-Vorarlbergliga.

„Ich war immer schon Fußball begeistert, spiele im Winter selber aktiv Fußball in einer Hobbymannschaft mit um mich halbwegs in Form zu halten. Ich besuche regelmäßig Fußballspiele im Ländle und halte vor allem unseren drei Ländle-Profiklubs die Daumen. Leider hat wieder keine Vorarlberger Mannschaft den Aufstieg in die Bundesliga geschafft“, so Dieter Egger, der Landesparteiobmann und Klubobmann der FPÖ-Vorarlberg. Natürlich liegt Egger der Heimatverein VfB Hohenems sehr am Herzen. Laut Egger gehört das Ländle wieder in der obersten Spielklasse Österreichs vertreten. Austria Lustenau und SCR Altach haben dem Druck nicht Stand gehalten. Aber es wird ab Sommer einen neuen Anlauf geben. „Ich bin überzeugt, dass es ein Ländleklub schaffen wird.“

„Mein Herz schlägt für den Sport. Die gute Sportförderung des Landes steht über den Parteigrenzen außer Streit, und das ist auch gut so. Wichtig ist uns eine gute Balance zwischen Spitzen- und Breitensport, es braucht beides. Ohne Spitze keine Breite und ohne Breite keine Spitze. Gerade die wertvolle Jugendarbeit liegt mit besonders am Herzen. In diesem Bereich leisten unsere Vereine eine tolle Arbeit, die Anerkennung und Respekt verdient“, sprach Egger Klartext.

Politik macht Dieter Egger sehr gerne. Wichtig ist ihm, dass in Sportvereinen keine Parteipolitik gemacht wird. Politik soll den Sport fördern und unterstützen, aber nicht missbrauchen.

So tippt FPÖ-Klubobmann Dieter Egger den 25. Spieltag der Fußball-Vorarlbergliga

Viktoria Bregenz – Kaufmann Bausysteme FC Bizau 2:1

Simon Installationen FC Mäder – FC Brauerei Egg 1:1

Fohrenburger Rätia Bludenz – Sparkasse FC BW Feldkirch 1:1

Hella DSV – FC Nenzing 1:2

RW Rankweil – blum FC Höchst 1:2

Simma Electronic FC Andelsbuch – Austria Lustenau Amateure 1:1

SK CHT Austria Meiningen – Kienreich FC Wolfurt 2:2

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • VL-Expertentipp mit Dieter Egger
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen