AA

VKW wollen Landes-Anteil an VEG

Die börsenotierte Vorarlberger Kraftwerke AG, ein Unter-nehmen der Illwerke/VKW-Gruppe, führt Verhandlungen mit dem Land Vorarlberg über die Übernahme der Anteile des Landes an der Vorarlberger Erdgas GmbH (VEG).

Damit würden sich die Anteile der VKW an der VEG auf 71 Prozent erhöhen, hieß es am Dienstag in einer Pressemitteilung.

Der VKW-Vorstand werde in der Aufsichtsratssitzung am 30. September einen entsprechenden Beschluss des Aufsichtsrates beantragen, hieß es. Die VKW hält bisher bereits 18,04 Prozent der Anteile an der VEG, dem Marktführer in der Erdgasversorgung in Vorarlberg. Das Land hält 52,96 Prozent an der VEG.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft
  • VKW wollen Landes-Anteil an VEG
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen