AA

Vitali Klitschko wird Politiker

Nach seinem Rückzug vom Boxsport will Ex-Weltmeister Vitali Klitschko bei der Parlamentswahl in der Ukraine im März kandidieren.

Zugleich schloss er am Samstag eine Bewerbung um das Amt des Bürgermeisters von Kiew nicht aus. Der 34-jährige Sportler ist in der Ukraine sehr beliebt. Er war einer der Prominenten, die die „Orange Revolution“ im vergangenen Jahr unterstützten, die Präsident Viktor Juschtschenko ins Amt brachte.

Nach ukrainischem Wahlrecht können gewählte Kandidaten, die an der Spitze der Liste ihrer Partei stehen, ihren Platz zu Gunsten von weniger bekannten Kandidaten aufgeben. Parteien versuchen daher häufig, Prominente für die ersten Listenplätze zu gewinnen. Klitschko wird die Liste eines neu gegründeten Blocks anführen, der auch die Jugendbewegung Pora und die Partei des Finanzministers angehören.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Vitali Klitschko wird Politiker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen