Viktorsberg: 63-Jähriger von Mountainbikern angegriffen

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zum Tathergang machen können.
Die Polizei sucht nach Zeugen, die Angaben zum Tathergang machen können. ©Paulitsch
Vergangenen Sonntag kam es zu Handgreiflichkeiten zwischen drei Mountainbikern und einem 63-jährigen Spaziergänger. Dieser wurde dabei unbestimmten Grades verletzt - die Polizei sucht nach Zeugen.

Am 15.11. spazierte ein 63-jähriger Mann auf einem Waldweg im Bereich "Letze" in Viktorsberg. Gegen 15.15 Uhr traf er auf drei männliche Mountainbiker, die auf diesem Weg in Richtung Tal fahren wollten. Der 63-jährige wies die Biker auf mehrere Beschilderungen hin, dass das Befahren dieses Weges verboten sei. Gleichzeitig verwies er die drei Männer auf eine nahegelegene Forststraße, wo mountainbiken angeblich erlaubt sei.

Mann zu Boden gerissen

Die Radler verhielten sich dem Pensionisten gegenüber jedoch sehr uneinsichtig, weshalb er sich ihnen in den Weg stellte. Einer der Biker fuhr den Mann an und riss ihn gemeinsam mit einem seiner Kollegen zu Boden. Dort kam es dann zu einem Handgemenge, bei dem der 63-Jährige etwa sechs Meter in einer Wiese hinabfiel. Durch die Handgreiflichkeiten und den Sturz zog sich der Pensionist Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Polizei sucht nach Zeugen

Das Geschehen wurde angeblich von mehreren Passanten gesehen. Die Polizei ersucht Personen, welche den Vorfall beobachtet haben - insbesondere die drei Mountainbiker - sich zu melden. Die Radler waren vermutlich mit E-Bikes unterwegs, trugen einen Downhill-Helm und Schutz- bzw. Sonnenbrillen. Die Bekleidung sowie die Helme waren bunt und neonfarben. Sie dürften alle etwa 30 Jahre alt sein und sprachen Vorarlberger Dialekt.

LPD Vorarlberg, Tel. +43 (0) 59 133 80 1133

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Viktorsberg: 63-Jähriger von Mountainbikern angegriffen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen