Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vietnam: Schwere Kriegsbombe entschärft

Knapp 30 Jahre nach dem Ende des Vietnam-Krieges haben Sprengstoffexperten in dem asiatischen Land eine fünfeinhalb Tonnen schwere Bombe der US-Streitkräfte entschärft.

Der zwei Meter lange und ein Meter breite Sprengkörper sei von Schrottsuchern in der zentralen Provinz Gia Lai gefunden worden, sagte ein Militärsprecher am Montag. Die Größe der Bombe habe ihnen einen solchen Schrecken eingejagt, dass sie sofort die Behörden verständig hätten.

Das vietnamesische Verteidigungsministerium schätzt, dass noch immer zwischen 350.000 und 850.000 Tonnen an Blindgängern, nicht benutzter Munition und Landminen überall im Land unentdeckt liegen. Seit dem Ende des Krieges 1975 sind durch solche Sprengsätze rund 38.000 Menschen getötet und mehr als 100.000 verletzt worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Vietnam: Schwere Kriegsbombe entschärft
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.