Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vierter Platz für Hagspiel

Der Bregenzerwälder Amateur-Radrennfahrer Gerd Hagspiel vom Team Radcult Wolfurt schaffte beim Wienerwald-Radmarathon am vergangenen Sonntag den sensationellen vierten Platz.

Beim 97km langen Straßenradrennen im Wienerwald fehlten Hagspiel nach einem spannenden Sprint nur 39 Hundertstelsekunden auf den Sieg. Mit einer Zeit von 2:25:10,07 fuhr er als Vierter über die Ziellinie und ließ einige Topfahrer wie den letztjährigen Hervis Bike Challenge Gewinner Ewald Robeischl hinter sich. 174 Fahrer waren in allein in der Klasse Herren 1 an den Start gegangen. Insgesamt waren über 600 Fahrer bei diesem offenen Rennen auf drei Distanzen unterwegs.

Hagspiel hat sich in den vergangenen 3 Jahren als Top-Ländle-Mountainbiker einen Namen gemacht hat und sich 2006 einige bedeutende Titel und Platzierungen geholt. In dieser Saison wird sich Hagspiel verstärkt auf Straßenradrennen konzentrieren und als Lizenzfahrer der Elite C an den Start diverser internationaler Rennen gehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Vierter Platz für Hagspiel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen