Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vierfach-Sieg für Kletterdamen, Bronze für Hofherr

©Privat
Großartige Erfolge der Nachwuchskletterer im Bouldern-Cup in Innsbruck
Vierfach-Sieg der Mädchen
NEU

Gleich 14 Kletterasse aus Vorarlberg gingen beim Austria Climbing Boulder-Cup, dem letzten in dieser Saison, in Innsbruck an den Start. Der Saisonabschluss im Rahmen der Alpinmesse war für Vorarlbergs Athletinnen und Athleten äußerst erfolgreich. Den U16-Damen gelang ein sensationeller 4-fach Sieg und Andreas Hofherr schaffte es in seiner Altersklasse ebenfalls auf Platz 3.

Im Rahmen der Alpinmesse in Innsbruck fand am vergangenen Wochenende der letzte Austria Cup der Saison statt. Vorarlbergs Kletternachwuchs zeigte im sehr schwer geschraubten Wettbewerb Top-Leistungen. Insgesamt 14 Athletinnen und Athleten stellten sich der österreichischen Konkurrenz. In der Klasse U16 weiblich gelang ein sensationeller 4-fach-Sieg. Emma Tabernig kletterte in der Qualifikation und im Finale äußerst souverän und gewann verdient. Lea Kempf, Ariane Franken und Magdalena Kompein erreichten nach einem anspruchsvollen Wettkampf die Plätze 2, 3 und 4.

Aber auch die U18-Jungs zeigten eine starke Leistung. Nach der Qualifikation führte Andreas Hofherr und musste sich in einem sehr harten Finale, mit schwer ersichtlichen Tritten, nur von Lawrence Bogeschdorfer (OÖ) und Alexander Harlacher (NÖ) geschlagen geben. Sein Bruder Johannes Hofherr schloss seine lange und erfolgreiche Saison mit einem soliden 4. Platz ab.

In der U14-Altersklasse schafften es Anna-Katharina Rusch auf Platz 10 und Naima Gringl auf Platz 12, Natanael Jäger wurde 17. und Noah Reischmann 22.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Vierfach-Sieg für Kletterdamen, Bronze für Hofherr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen