Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vier vermisste Kinder in Bregenz: Minderjährige sind wieder da

Seit Mittwoch wurden in Bregenz vier Kinder vermisst, am Freitagabend konnten die Vier wieder unversehrt ihren Obsorgeberechtigten übergeben werden.

In der Nacht von Freitag auf Samstag konnte die Polizei Entwarnung geben: Die vier in Bregenz vermissten Kinder sind wieder da. Die drei Jungen und ein Mädchen wurden im Gemeindegebiet von Lauterach aufgefriffen. Nach einer intensiven Suche durch Polizei und Vorarlberger Bevölkerung konnten die Minderjährigen ihren Obsorgeberechtigten wieder unversehrt übergeben werden. Nähere Hintergründe sind derzeit nicht bekannt. Es wird allerdings vermutet, dass die Vier ausgerissen sind, weil sie eine Wette abgeschlossen hatten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vier vermisste Kinder in Bregenz: Minderjährige sind wieder da
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.