Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vier Jugendliche Räuber in Wien-Penzing mit Schreckschüssen gestoppt

Die vier Jugendlichen wurden festgenommen.
Die vier Jugendlichen wurden festgenommen. ©APA (Sujet)
Am Donnerstag konnten vier junge Männer in der Hadikgasse in Wien-Penzing nach einem mutmaßlichen Raub festgenommen werden.

Gegen 22.15 konnten Beamte vier Tatverdächtige im Alter von 14 bis 16 Jahren festnehmen. Sie sollen einen Rucksack geraubt haben.

Die drei Österreicher und ein Bulgare versuchten zu flüchten, deshalb wurden zwei Schreckschüsse abgegeben. Das Diebesgut konnte sichergestellt und dem Opfer zurückgegeben werden. Es wurde niemand verletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 14. Bezirk
  • Vier Jugendliche Räuber in Wien-Penzing mit Schreckschüssen gestoppt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen