Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vielseitigkeit als Erfolgsrezept

Die beiden Geehrten: Astrid Juli und Arno Neher von der Trachtengruppe Vandans.
Die beiden Geehrten: Astrid Juli und Arno Neher von der Trachtengruppe Vandans. ©Foto: str
Trachtengruppe Vandans

Bei der Jahreshauptversammlung der Trachtengruppe Vandans gab es neben dem Jahresbericht von Obfrau Ulrike Bitschnau auch noch zwei Ehrungen und Neuwahlen. Doch diese brachten eigentlich nichts Neues, denn Obfrau Ulrike Bitschnau wurde erneut in ihrem Amt bestätigt und auch etliche andere Funktionäre wurden wieder gewählt. Besonders im Mittelpunkt standen an diesem Abend allerdings die zwei Geehrte Astrid Juli für ihre 25jährige Vereinszugehörigkeit und Arno Neher für seine 30jährige Mitgliedschaft. Bei Trachtengruppenmitglieder erhielten ein kleines Dankeschön für ihre langjährigen Einsätze und freuten sich über die Ehrung. Doch auch das vergangene Vereinsjahr hielt einige Highlights parat, die Obfrau Ulrike Bitschnau an diesem Abend Revue passieren ließ.
Zahlreiche Aktivitäten
So nahm die Trachtengruppe unter anderem bei einem Treffen von Trachtengruppen in Spanien teil und verbrachte eine erlebnisreiche Woche im sonnigen Spanien. Die 30 aktiven Mitglieder proben doch auch immer wieder für ihr abwechslungsreiches Programm und kamen im vergangenen Jahr somit auf 24 Proben und 13 Heimatabend. Und auch bei kirchlichen Anlässen gibt es immer wieder Ausrückungen, sodass die Mitglieder fast wöchentlich irgendwo im Einsatz sind. Dennoch wird die Harmonie im Trachtenverein Vandans groß geschrieben. “Ich denke unser Erfolgsrezept ist, dass wir neben einem abwechslungsreichen Programm auch viele Untergruppen wie beispielsweise die Schuhplattler, den Chor, die Tanzgruppe und die Kindervolksmusikgruppe haben”, erklärt Ulrike Bitschnau nicht ganz ohne Stolz. Und so wurde auch die Jahreshauptversammlung mit einem gemütlichen Hock abgeschlossen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vandans
  • Vielseitigkeit als Erfolgsrezept
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen