AA

Video: Entführter Reporter mit Sprengstoffgürtel

Dubai - Der im Gazastreifen verschleppte BBC- Korrespondent Alan Johnston hat in einem dramatischen Appell vor seiner gewaltsamen Befreiung gewarnt.

Er müsse einen Sprengstoffgürtel tragen, den seine Entführer bei einer Befreiungsaktion zur Explosion brächten, sagte Johnston in einem Video, das am Sonntag veröffentlicht wurde.

Johnston ist seit dem 12. März in der Hand der Extremisten-Gruppe „Armee des Islam“ (Jaish al-Islam), die von Großbritannien eine Freilassung muslimischer Gefangener fordern. Die radikalislamische Hamas, die den Gazastreifen kontrolliert, hatte vor einer Woche ultimativ die Freilassung des BBC-Journalisten gefordert und mit dessen gewaltsamen Befreiung gedroht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Video: Entführter Reporter mit Sprengstoffgürtel
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.