Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VfB Hohenems braucht ein Erfolgserlebnis

Schlusslicht VfB Hohenems braucht im Abstiegskampf endlich Punkte.
Schlusslicht VfB Hohenems braucht im Abstiegskampf endlich Punkte.
Hohenems. Im ersten von zwei Heimspielen innert sieben Tagen müssen für VfB Hohenems am Samstag, 5. September, 16 Uhr, Herrenriedstadion, gegen SV Seekirchen dringend die ersten Punkte her.

 ”Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber jetzt müssen Punkte her”, sagte Hohenems-Trainer Ante Tomas vor dem Schicksalsspiel gegen Seekirchen. Laut Tomas macht ihm seine Mannnschaft mehr Sorgen, als der unberechenbare und unangenehme Gegner. Mit Robert Golemac, Denis Akcicek und Martin Fussenegger steht ein Trio nicht zur Verfügung.

Thomas Knobel

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • VfB Hohenems braucht ein Erfolgserlebnis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen