VEU Feldkirch bleibt auf Tuchfühlung

VEU Feldkirch gewann gegen Kapfenberg mit drei Toren Differenz
VEU Feldkirch gewann gegen Kapfenberg mit drei Toren Differenz ©VOL.AT/Lerch
Wieder startete die Mannschaft von Milos Holan nicht gut ins Spiel, aber abermals gelang ein voller Erfolg gegen die Steelers.
Feldkirch gewinnt gegen Kapfenberg

Die Gäste konnten durch Pirmann im Powerplay in Führung gehen, das Match war bis dahin eher von zaghaften Angriffsversuchen auf beiden Seiten geprägt. In der Schlussminute des Startdrittels gelang der VEU dann ebenfalls in Powerplay der Ausgleich durch Kapitän Josi Riener.

Im zweiten Spielabschnitt kamen die Feldkircher wieder besser in Schwung und übernahmen die Initiative am Eis. Der Führungstreffer lang schon länger in der Luft und gelang dann schlussendlich auch. David Lindner fälschte einen Schuss von Lukas Draschkowitz unhaltbar ins Kapfenberger Gehäuse ab und erzielte damit nicht nur seinen ersten Saisontreffer sondern wie sich später herausstellte auch das Game Winning Goal. In der 34 Spielminute nahm Michael Novak seinem Gegenspieler die Scheibe ab, zog ab und traf zum 3:1. Kurz vor Drittelende, als er in Unterzahl gefoult wurde hatte der Goalgetter den vierten VEU Treffer beim verhängten Penalty auf der Schaufel, scheiterte aber knapp am gut postierten Gästegoalie. So wurden mit einem zwei Tore Vorsprung für die Heimmannschaft zum zweiten Mal die Seiten gewechselt.

Den Schlusspunkt im Spiel setzte, nachdem das große Aufbäumen der Kapfenberger ausblieb, Patrick Maier im Powerplay. Zu Beginn des Schlussabschnittes traf er auf Zuspiel von Harand und Müller. Damit konnten die Montfortstädter wichtige drei Punkte anschreiben. Damit liegen nun die ersten fünf Teams Kopf an Kopf, nur gerade mal 3 Punkte Unterschied ist zwischen dem Tabellenführer und dem Fünfplatzierten.

Lorenz Lift VEU Feldkirch – HC Steelers Kapfenberg 4:1 (1:1, 2:0, 1:0)

Feldkirch, Vorarlberghalle, 1204 Zuschauer

Torfolge: 0:1 Pirmann (14 PP1), 1:1 Riener (20 PP1), 2:1 Lindner (27), 3:1 Novak (34), 4:1 Maier (46 PP1)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • VEU Feldkirch bleibt auf Tuchfühlung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen