Versuchter Raub in Bludenz

©Bilderbox
Bludenz, Bludesch - In der Nacht auf Samstag wurde ein 45-jähriger Bludescher auf dem Parkplatzbereich hinter dem Wettbüro Real Wetten in Bludenz brutal angegriffen.

Der 45-Jährige wurde von bisher unbekannten Tätern von hinten ins Gesicht geschlagen. Folglich versuchte der männliche Täter das Opfer auf den Boden zu zerren. Dieser wehrte sich jedoch nach Kräften, wodurch der Täter schließlich von diesem abließ.

Durch den Angriff erlitt der Bludescher, der keinerlei Wertsachen bei sich trug, leichte Verletzungen.

Als Täterbeschreibung ist lediglich bekannt, dass es sich um eine männliche Person im Alter von ca 30 Jahren handeln soll. Er habe eine  hellgraue Schildkappe getragen.

Relevante Hinweise sind an die Polizeiinspektion Bludenz unter der Nummer 059133 – 8100-100 erbeten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Versuchter Raub in Bludenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen