Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verona Feldbusch will Münchner Kindl werden

Fernseh-Sternchen Verona Feldbusch hat bereits konkrete Pläne für einen Umzug mit ihrem Verlobten Franjo in ihre Lieblingsstadt München.

„Mein Verlobter Franjo und ich möchten im April nächstes Jahr nach München ziehen. Das steht fest“, zitierte die Münchner „Abendzeitung“ die 34-Jährige.

München und Hamburg seien für sie die beiden schönsten Städte in Deutschland, sagte Feldbusch. Nachdem sie fast 30 Jahre lang in Hamburg gewohnt habe, locke jetzt der Süden. Inzwischen ist die TV-Moderatorin allerdings auf ein Problem gestoßen, von dem viele Wahlmünchner erzählen können: Mangel an Baugrund.

Da ihr Manager mit umziehen wolle, suche sie gleich zwei Grundstücke, erklärte Feldbusch. Wer etwas habe, solle sich bei ihr melden. Am liebsten hätte sie ein Plätzchen am Wasser. Das Haus solle auch drei bis vier Kinderzimmer haben. Ihr Verlobter und sie wollten im nächsten Jahr heiraten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Verona Feldbusch will Münchner Kindl werden
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.