AA

Verletzungssorgen beim FC Bizau

Peter Meusburger (Nr. 22) fällt verletzungsbedingt für lange Zeit aus.
Peter Meusburger (Nr. 22) fällt verletzungsbedingt für lange Zeit aus. ©Thomas Knobel

Bizau. Bittere Pille für Fußball-Vorarlbergliga-Tabellenführer Kaufmann Bausysteme FC Bizau. Schon vor dem Saisonstart hatte die Palinic-Elf mit Verletzungspech zu kämpfen. Nun erwischte es Verteidiger Peter Meusburger. Er erlitt einen Meniskuseinriss und fällt voraussichtlich für den Rest des Herbstdurchganges aus. Nächste Woche wird Peter Meusburger am Knie operiert. Neben dem Langzeitverletzten Thomas Bischof nun ein weiterer wichtiger Spieler, der Bizau in den nächsten Wochen nicht zur Verfügung steht. Im Heimspiel am Sonntag, 19. September, 15 Uhr, Bergstadion, gegen Hohenems fehlt auch das Mittelfeldduo Martin Fertschnig (Nierenbeckenentzündung) und Rene Schedler.

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Bizau
  • Verletzungssorgen beim FC Bizau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen