AA

Verletzt: 18-Jähriger verlor Kontrolle über Motorrad

©VOL.AT/Paulitsch
In Sulzberg kam es gestern zu einem Unfall, wobei ein 18-Jähriger unbestimmten Grades verletzt wurde.

Am Freitag (27.8.2021) gegen 18.40 Uhr lenkte ein 18-jähriger Mann aus Lustenau sein Motorrad auf der Dorener Straße im Ortszentrum von Sulzberg in Richtung Staatsgrenze. Im Bereich des Dorfplatzes fuhr er dann auf dem Hinterrad - offenbar um seinen drei Freunden zu imponieren, wie die Polizei mitteilt.

In Metallsteher gekracht

Im Zuge des Manövers verlor der Lenker die Kontrolle über das Fahrzeug, kam rechts vom Fahrbahnverlauf ab und touchierte einen ca. 80 cm hohen Metallsteher. Dadurch kam der Motorradlenker zu Sturz und blieb auf dem Dorfplatz von Sulzberg mit Verletzungen unbestimmten Grades liegen. Am Motorrad und am Steher entstand erheblicher Sachschaden. Der Verletzte wurde mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Bregenz transportiert.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Verletzt: 18-Jähriger verlor Kontrolle über Motorrad
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen