Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Hörbranz - Am Samstag gegen 23.00 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Pkw-Lenker, vermutl. mit einem blau lackierten Audi A6, auf der Erlachstr. gegen eine Straßenlaterne.

Der Unfalllenker soll sich nach dem Unfall noch kurz mit einem anderen Pkw-Lenker unterhalten haben, fuhr aber dann anschließend ohne den Unfall zu melden weiter. An der Straßenbeleuchtung entstand erheblicher Sachschaden.

Unfallzeugen, insbesondere jener Verkehrsteilnehmer der mit dem Unfallverursacher an der Unfallstelle gesprochen haben soll, werden gebeten sich bei der PI Hörbranz zu melden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hörbranz
  • Verkehrsunfall mit Fahrerflucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen