AA

Verkehrsunfall in Südafrika - 14 Tote

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Südafrika sind am Dienstag 14 Menschen ums Leben gekommen. Weitere 45 Menschen seien schwer verletzt worden, berichtete die Sapa.

Die Opfer waren Landarbeiter, die in einem Lastwagen in der Provinz KwaZulu-Natal unterwegs waren. In einer scharfen Kurve zwischen den Orten Babanango und Melmoth überschlug sich das Fahrzeug. 14 der Insassen starben noch am Unfallort.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Verkehrsunfall in Südafrika - 14 Tote
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.