AA

Verkehrsunfall in Schwarzach

Schwarzach - Ein 23-jähriger Autolenker kam Sonntagabend kurz vor Mitternacht auf der Bahnhofsstraße in Schwarzach von der Spur ab. Dabei rammte er mehrere Bäume und einen Zaun.

Am 26.09.2010 gegen 23.35 Uhr lenkte ein 23 Jahre alter Mann aus Schwarzach einen PKW auf der Bahnhofstraße in Schwarzach aus Richtung Wolfurt kommend in Richtung Bahnhof Schwarzach. In einer leichten Linkskurve verlor er eigenen Angaben zufolge wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug und geriet über den rechten Fahrbahnrand hinaus.

Dort stieß der PKW gegen drei kleinere Bäume sowie eine Straßenbegrenzung. Anschließend gelang es dem Lenker sein Fahrzeug in Richtung Bahnhofstraße zu lenken, worauf der PKW die Bahnhofstraße querte und schließlich in einem Drahtzaun am linken Fahrbahnrand zum Stillstand kam.

Der PKW-Lenker wurde durch den Unfall nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Ein beim Lenker durchgeführter Alkotest verlief positiv.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schwarzach
  • Verkehrsunfall in Schwarzach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen