AA

Verkehrsunfall in Schruns

Schruns - Ein 18-Jähriger zog sich am Sonntag bei einem Mopedunfall in Schruns schwere Verletzungen zu.

Am Sonntag gegen 15.40 Uhr bog ein 18 Jahre alter Mopedlenker aus Bludenz mit einem Kleinkraftrad, auf dem er seine 17 Jahre alte Freundin aus Nüziders mitführte, von der Gantschierstraße nach links in die Außerlitzstraße ein. Unmittelbar nach der Linkskurve kam er aus noch ungeklärter Ursache über den rechten Fahrbahnrand hinaus und prallte gegen den dortigen Zaun. Der Mopedlenker erlitt dabei schwere Verletzungen (Unterarmfraktur rechts, Verdacht auf Bauchtrauma). Er wurde mit dem Rettungshubschrauber Christopherus 8 ins LKH Feldkirch eingeliefert. Die Mitfahrerin erlitt Abschürfungen am Knie und klagte zudem über Kopfschmerzen. Sie wurde mit dem Rettungsfahrzeug ins LKH Bludenz eingeliefert. Am Kleinkraftrad und am Zaun entstand leichter Sachschaden.

(SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schruns
  • Verkehrsunfall in Schruns
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen