Verkehrsunfall in Schruns

Schruns - Am Montag gegen 10.30 Uhr kam es zu einem Auffahrunfall, als ein 19-jähriger Deutscher ein vor ihm anhaltendes Fahrzeug eines 49-jährigen Schrunsers übersah.

Der 49-Jährige lenkte seinen PKW von Bludenz kommend in Richtung Schruns, als er im Ortsgebiet von Schruns seinen PKW anhalten musste, da vor ihm ein anderes Fahrzeug in eine Parklücke einparkte. Zum selben Zeitpunkt lenkte ein 19-jähriger Deutscher seinen PKW auf derselben Straße in dieselbe Richtung, wobei der den anhaltenden PKW übersah und hinten auffuhr. Der Schrunser, sowie seine beiden Mitfahrer (eine 33-jährige Frau und ein 10-jähriger Junge) wurden unbestimmten Grades verletzt.

Quelle: SID

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Schruns
  • Verkehrsunfall in Schruns
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen