AA

Verkehrsunfall in Sankt Gallenkirch

Sankt Gallenkirch – Dienstagfrüh geriet eine 23-jährige Bludenzerin auf einer veschneiten Straße mit ihrem Pkw ins Rutschen und kollidierte mit einem vorbeifahrenden Fahrzeug.

Gegen 06.50 Uhr fuhr eine 23-jährige Bludenzerin mit ihrem PKW auf der steil abfallenden Hauseinfahrt in St. Gallenkirch, Montafonerstraße in Richtung L 188. Dabei geriet sie auf der verschneiten Straße ins Rutschen und verlor die Kontrolle über den PKW. In der Folge fuhr sie ungebremst in die L 188 ein und kollidierte mit dem vorbeifahrenden PKW, der von einem 29 Jahre alten Mann aus St. Gallenkirch gelenkt wurde. Die PKW-Lenkerin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins LKH Bludenz eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • St. Gallenkirch
  • Verkehrsunfall in Sankt Gallenkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen