Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verkehrsunfall auf der A2: Pkw-Lenkerin krachte in Leitschiene

Der Unfallwagen nach dem Crash auf der A2
Der Unfallwagen nach dem Crash auf der A2 ©Einsatzdoku
Auf der A2 im niederösterreichischen Bezirk Neunkirchen kam es am Samstagabend zu einem Unfall, zu dem die Feuerwehr ausrücken musste. Die Lenkerin eines Pkws hatte beim Knoten Seebenstein die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren.
Beim Unfall auf der A2

Am Samstagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Neunkirchen Stadt auf die A2 in Fahrtrichtung Graz zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache hatte eine Lenkerin die Kontrolle über ihren Pkw verloren, war gegen die Leitschiene gekracht und auf der Überholspur zum Stillstand gekommen.

Unfall auf der A2: Keine Verletzten

Verletzt wurde zum Glück niemand. Nach der polizeilichen Freigabe wurde das Unfallfahrzeug geborgen und von der A2 verbracht. Weiters wurden auf der A2 ausgelaufene Betriebsmittel gebunden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Verkehrsunfall auf der A2: Pkw-Lenkerin krachte in Leitschiene
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen