AA

Verirrter Radfahrer gerettet

Möggers – Am Montag fuhr ein 35 Jahre alter Mann aus St. Pölten mit einem Fahrrad von Hohenweiler in Richtung Möggers und bog in einen Waldweg ab, dort kam er bald nicht mehr weiter und musste gerettet werden.

Am Montag fuhr ein 35 Jahre alter Mann aus St. Pölten mit einem Fahrrad von Hohenweiler in Richtung Möggers und bog in einen Waldweg ab. Dann ging er zu Fuß weiter und verirrte sich in der Folge im unwegsamen Gelände. Als er nicht mehr weiterkam, verständigte er  gegen 19.15 Uhr die RFL.

Im Zuge eines Suchfluges mit dem Hubschrauber Libelle konnte der Mann im schwer zugänglichen Gelände ausfindig gemacht werden. Er wurde von der Hubschrauberbesatzung mit Unterstützung der Bergrettung Bregenz terrestrisch geborgen. Der Mann blieb unverletzt.

Polizeiinspektion Egg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Möggers
  • Verirrter Radfahrer gerettet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen