AA

Verfahren gegen Pater in OÖ nach Sex mit Minderjährigem

Gegen einen Pater aus Oberösterreich wird im Zusammenhang mit Sex mit einem Minderjährigen ermittelt.

Der Mönch habe sich “aufgrund eines privaten Vorfalls in Linz bis zum 27. Mai in Untersuchungshaft” befunden, teilte das Stift im Bezirk Wels-Land auf seiner Homepage mit. Die Tageszeitung “Österreich” berichtete am Sonntag, dass der Ordensmann für Sex mit minderjährigen Strichern bezahlt habe.

“Unter starkem Alkoholeinfluss”

“Es läuft aktuell ein Verfahren”, ließ das Kloster wissen. Der Pater habe “unter sehr starkem Alkoholeinfluss eine entgeltliche sexuelle Dienstleistung in Anspruch genommen. Eine der beiden beteiligten Personen war jedoch noch nicht volljährig”. Der Mönch bedauere den gesamten Vorfall sehr. Das Stift und der Betreffende selbst würden mit den ermittelnden Behörden offen und eng zusammenarbeiten. Bis zur rechtlichen Klärung sei der Pater von seinen Aufgaben im Stift und in der Seelsorge suspendiert. Die klösterliche Gemeinschaft distanzierte sich auf ihrer Webseite von diesem Vorfall.

Mit mehreren Strichern verkehrt

Laut nachrichten.at dürfte der 72-Jährige am 11. Mai nach Linz gefahren sein. Dort soll er betrunken mit mehreren Strichern verkehrt haben, darunter ein Minderjähriger. Der Vorfall sei noch am gleichen Abend bei der Polizei gelandet. Der Mönch habe seinen Vorgesetzten informiert. Der Sprecher der Staatsanwaltschaft Linz, Philip Christl, bestätigte dem Medium gegenüber, dass es ein Verfahren gebe. Der Pater befinde sich wieder im Kloster, müsse sich aber einer Psychotherapie unterziehen und dürfe keinen Alkohol trinken. Nach dem Gerichtsverfahren werde in Rom über die kirchenrechtlichen Folgen entschieden, hieß es aus dem Stift. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Verfahren gegen Pater in OÖ nach Sex mit Minderjährigem
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen