Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verena Eugster gewinnt beim Frauenlauf in Wien

Die Bregenzerwälderin Verena Eugster gewinnt beim Frauenlauf in Wien die U-25-Altersstufe.
Die Bregenzerwälderin Verena Eugster gewinnt beim Frauenlauf in Wien die U-25-Altersstufe. ©VOL.AT/Privat
Dornbirn. Dreizehn Vorarlberger Sportlerinnen nahmen bei der 26. Auflage des Österreichischen Frauenlauf in der Bundeshauptstadt Wien teil. Die Bregenzerwälderin Verena Eugster holte sich den Sieg in der Altersstufe W-25-Klasse.
Vorarlbergerinnen beim Frauenlauf in Wien

Mehr als ein Dutzend Frauen aus dem Ländle beteiligten sich beim 26. Frauenlauf in Wien mit insgesamt über 30.000 Teilnehmerinnen. Der Auftritt in der Bundeshauptstadt Wien war auch die Generalprobe für den Bodensee Frauenlauf. Die Bregenzerwälderin Verena Eugster holt sich in Wien den Sieg in der Altersstufe W-25.

Ländle-Ergebnisse beim 26. Frauenlauf in Wien:

5 km: Elisabeth Lampacher 35:56 (267. W55); Karin Wolfsberger 36:41 (655. W-50); Nicole Wolfsberger 36:55 (1253. W-30)

Walkerinnen 5 km: Ulrike Galehr 42:23; Roswitha Leiner 49:24; Andrea Gassner 49:25

10 km: Verena Eugster 41.00 (1. W-25); Gabi Marte 50:05 (55. W-45); Doris Westreicher 52:50 (129. W-40); Elisabeth Herburger 53:27 (146. W-40); Sabine Weiland 56:22 (16. W-60); Birgit Maier 1:00.04 (406-W-40); Monika Müller 1:03,41

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Verena Eugster gewinnt beim Frauenlauf in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen