Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verdi kündigt neue Streiks bei Amazon in Deutschland an

Kurz vor Beginn des Weihnachtsgeschäfts kommt es beim Versandriesen-Amazon streiken die Mitarbeiter erneut.
Kurz vor Beginn des Weihnachtsgeschäfts kommt es beim Versandriesen-Amazon streiken die Mitarbeiter erneut. ©AP
In den deutschen Amazon-Versandzentren in Leipzig und Bad Hersfeld soll wieder gestreikt werden.
Amazon bei Online-Shopping ganz vorne

Die Gewerkschaft Verdi kündigte am Mittwoch einen dreitägigen Streik an den beiden Standorten an. Mit Beginn der Frühschicht an diesem Donnerstag seien die Mitarbeiter in Sachsen und Hessen zur Arbeitsniederlegung aufgerufen, sagte Verdi-Bereichsleiter Jörg Lauenroth-Mago in Leipzig.

Streiks werden Weihnachtsgeschäft wehtun

Die Gewerkschaft sei entschlossen, den Druck noch weiter zu erhöhen. “Amazon muss mit weiteren Streiks rechnen und das wird besonders im Weihnachtsgeschäft wehtun.”

Orientierung an Logistikbranche

Verdi fordert für die Beschäftigten einen Tarifvertrag nach den Konditionen des Einzel- und Versandhandels. Das US-Unternehmen orientiert sich dagegen nach eigenen Angaben an der Bezahlung in der Logistikbranche. Die Auseinandersetzung läuft schon seit Monaten. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Verdi kündigt neue Streiks bei Amazon in Deutschland an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen