Veränderungen beim Kirchenchor St. Nikolaus

Der neu gewählte Vorstand
Der neu gewählte Vorstand ©Privat

Bei der Jahreshauptversammlung im Jänner konnte Obmann Nico Glantschnig alle Chörler sowie die Gäste Bürgermeister Christian Natter und Peter Geiger als Vertreter der Pfarre herzlich begrüßen und sich bei allen bedanken, die eine Funktion im Verein ausfüllen oder diesen anderweitig unterstützen und dadurch zum Gesamtgelingen beitragen.
Chorleiter Guntram Fischer erwähnt nach einleitenden Worten als besonderen Höhepunkt des vergangenen Jahres die Aufführung in Bildstein am 3. Oktober 2010. Ein Dank geht an die ganze Runde, besonders an Obmann Nico Glantschnig und die zahlreichen Helfer innerhalb des Chores. Namentlich wird Walter Heinzle als unersetzbaren Korrepetitor erwähnt. Ebenso ein Dank an seinen Stellvertreter Roland Heinzle.
Schriftführerin Susanne Mohr präsentiert einen Jahresrückblick in Wort und Bild.
Neu zu besetzende Posten sind dieses Jahr Obmann, Schriftführer und Chronist. Die restlichen Vorstandsmitglieder haben sich bereit erklärt, ihr Amt weitere zwei Jahre auszuüben.
Der neue Vorstand präsentiert sich nun wie folgt:
Obfrau: Gertrud Kaufmann
Stellvertreter: Norbert Fischer
Chorleiter: Guntram Fischer
Stellvertreter: Roland Heinzle
Kassier: Ernst Stadelmann
Schriftführerin: Marlies Dreher
Notenarchivarin: Josefine Hörburger
Beiräte: Monika Battlogg (Sopran), Beate Keckeis (Alt), Dietmar Kalb (Tenor), Rudi Österle (Bass), Wolfgang Dietrich (Chronist)
Die neu gewählte Obfrau Gertrud übernimmt die Ehrungen für das Jahr 2011. Für 25 Jahre Sängertätigkeit wird Herlinde Felder ausgezeichnet, für 40 Jahre Chormitgliedschaft wird Chorleiter Guntram Fischer als Ehrenmitglied ausgezeichnet. Den beiden Jubilaren wünscht sie weiterhin viel Freude im Verein.
Bürgermeister Christian Natter richtet einen Dank seitens der Gemeinde an alle Chormitglieder, wünscht dem neuen Vorstand viel Erfolg und gratuliert den Geehrten.
Pfarrvorstandsmitglied Peter Geiger bedankt sich für das Engagement, das der gesamten Gemeinschaft wie Pfarre und Gemeinde zu Gute kommt. Er gratuliert den Geehrten und wünscht weiterhin viel Freude und Erfolg.
Abschließend bedankt sich Obfrau Gertrud bei den anwesenden Besuchern und Mitgliedern für die Teilnahme, schließt die Sitzung und lädt zu einem Umtrunk mit kleiner Jause ein.
Unsere nächsten Auftritte:
21.4.2011 – Gründonnerstag Gestaltung der Abendmesse
24.4.2011 – Ostersonntag Festmesse (10 Uhr)
12.6.2011 – Pfingstsonntag Festmesse (10 Uhr)

Lerchenstraße 6b,6922 Wolfurt, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wolfurt
  • Veränderungen beim Kirchenchor St. Nikolaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen