Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VC Wolfurt braucht ein Erfolgserlebnis

Der VC Wolfurt will die Heimspiele erfolgreich gestalten.
Der VC Wolfurt will die Heimspiele erfolgreich gestalten. ©VOL.AT/Stiplovsek
Wolfurt. In den beiden Heimspielen innert 22 Stunden müssen für den VC Wolfurt Punkte her.

Samstag 18.00 Uhr Hofsteighalle

Raiffeisen VC Wolfurt – Union VC Esternberg

Sonntag 16.00 Uhr Hofsteighalle

Raiffeisen VC Wolfurt – SV Mus Gym Paintattack Salzburg

Unangenehme Situation für die Mannschaft des Raiffeisen VC Wolfurt:

Einerseits will man den jungen nachrückenden Spielern die Chance bieten, ohne Abstiegsdruck (durch die Ligareform gibt es keinen Absteiger diese Saison) wichtige Erfahrung in der Liga zusammeln, andererseits ist darauf zu Achten, dass die Spieler nicht verheizt werden. Vor allem bei Niederlagen, wie die letzten drei Spiele der Wolfurter, kann dies zum psychologischen Bumerang werden. Anstatt befreit aufzuspielen verkrampfen sie immer mehr.

Darum werden beim Heimspielwochenende die beiden Routiniers Markus Prattes und Elias Köb wieder auflaufen (sind beruflich sehr unter Druck und haben bisher vornehm den jungen Spielern Platz gemacht). Durch diese Maßnahme erhoffen sich die Teamverantwortlichen, dass wieder positiver Schwung in das Spiel kommt.

Esternberg ist eine unbekannte Mannschaft. Sie kommt aus der starken oberösterreichischen Landesliga und ist nun in die Frühjahrsrunde eingestiegen(diese Möglichkeit war Teil der Ligareform). Trotzdem darf man hoffen, gegen den Tabellennachbarn Punkten zu können.

Wesentlich höher werden die Trauben am Sonntag hängen. Einerseits ist der bisher ungeschlagene Tabellenführer SC Salzburg zu Gast, andererseits findet bereits am Vormittag das Vorarlberger U19 Finale statt.

Für gleich 4 Spieler eine große Belastung: Samstag Spiel gegen Esternberg, Sonntag Vormittag U19 Finale, Sonntag Nachmittag gegen Salzburg.

Spielplantechnisch war das leider nicht anders möglich. Auch darum ist die Rückkehr von Prattes und Köb immens wichtig.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Wolfurt
  • VC Wolfurt braucht ein Erfolgserlebnis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen