Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VCÖ-Tipps zum sicheren Radfahren im Winter

Jeder dritte Alltagsradfahrer tritt auch im Winter in die Pedale. Oftmals kommen sie nicht heil an ihrem Zielort an. Hier gibt es Tipps für winterfestes Radfahren.

VCÖ - Immer weniger Radfahrerinnen und Radfahren machen eine Winterpause. Eine aktuelle VCÖ-Untersuchung zeigt, dass jeder dritte auch im Winter in die Pedale tritt. Damit sind in den Wintermonaten mehr als eine halbe Million Österreicherinnen und Österreicher regelmäßig mit dem Fahrrad unterwegs. Der VCÖ betont, dass es wichtig ist, das Fahrrad winterfit zu machen. Erfreulich ist, dass heuer die Zahl der Radfahrunfälle deutlich gesunken ist.

Immer mehr Österreicherinnen und Österreicher nutzen das Fahrrad das ganze Jahr. Eine aktuelle VCÖ-Untersuchung zeigt, dass im Vorjahr bereits jede dritte Person, die im Sommer mit dem Fahrrad unterwegs war, auch im Winter Rad gefahren ist. Im Jahr 2005 trat nur jeder fünfte auch im Winter in die Pedale, im Jahr 2007 war es bereits jeder vierte. “Natürlich spielt die Witterung eine gewisse Rolle. So verlängert heuer der milde November für viele die Radfahrsaison. Die Anzahl der Winterradfahrer kann damit heuer weiter steigen. Insgesamt stellen wir fest, dass sich immer weniger Österreicher durch die Kälte vom Radfahren abhalten lassen”, stellt VCÖ-Experte DI Martin Blum fest.

Die VCÖ-Untersuchung zeigt, dass in Österreich mehr als eine halbe Million im Winter mit dem Fahrrad fahren. Radfahren im Winter ist genauso sicher wie im Sommer. Wichtig ist, dass das Fahrrad winterfit gemacht wird. “Die Kette immer wieder ölen, um sie vor Salz zu schützen. Das Funktionieren der Bremsen regelmäßig kontrollieren, den Reifendruck etwas verringern und den Sattel niedriger stellen”, empfiehlt VCÖ-Experte Blum.

Im Winter ist aufgrund der Sichtverhältnisse eine gute Beleuchtung unverzichtbar. Als Rücklicht empfiehlt der VCÖ ein Standlicht, das auch leuchtet, wenn man etwa bei einer Kreuzung steht. Und auch beim Radfahren gilt: Das Tempo den Fahrbahnverhältnissen anpassen. Autofahrer und Lkw-Fahrer sind gefordert, auch im Winter bei Kreuzungen mit Radwegen darauf zu achten, ob Radfahrer kommen.

Im Dezember 2009 wurden in Österreich 122 Radfahrerinnen und Radfahrer bei Verkehrsunfällen verletzt, ein Radfahrer kam ums Leben. Die meisten Verletzten gab es in der Steiermark (24). Der VCÖ weist darauf hin, dass heuer die Zahl der Radfahrunfälle deutlich zurückgegangen sind. Bis gestern sind heuer 27 Radfahrer bei Verkehrsunfällen tödlich verunglückt, zur gleichen Zeit des Vorjahres waren es 38. “Das ist ein erfreulicher Rückgang um 29 Prozent. Die Zahl der Verletzten ist bis Ende September um elf Prozent gesunken. Durch eine Verbesserung der Bedingungen zum Radfahren kann die Zahl der Radfahrunfälle weiter verringert werden”, betont VCÖ-Experte Blum. 

Damit Radfahren im Winter sicher ist, ist es auch wichtig, dass die Städte und Gemeinden die Radwege im Bedarfsfall schnell von Schnee und Eis räumen, so der VCÖ.

VCÖ-Tipps zum sicheren Radfahren im Winter:

1. Reifendruck verringern
2. Sattel niedriger stellen
3. Auf gute Beleuchtung achten, Standlicht als Rücklicht.
4. Kontrollieren, ob alle vorgeschriebenen Reflektoren am Fahrrad montiert sind.
5. Funktionieren der Bremsen regelmäßig kontrollieren 6. Ketten öfters ölen 7. Langsamer und aufmerksamer fahren 8. Nicht abrupt Bremsen 9. Bei  Schneefahrbahn und bei Glätte in Kurven weder Bremsen noch trete 10. Wenn Radweg nicht geräumt ist, auf der Fahrbahn fahren.

Die Zahl der tödlichen Radfahrunfälle ist heuer deutlich zurückgegangen (Anzahl der bei Verkehrsunfällen tödlich verunglückten Radfahrer)
1.Jänner bis 24.November 2010: 27
Jänner bis November 2009: 38 Jänner bis November 2008: 60
(Quelle: Statistik Austria, VCÖ 2010)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • VCÖ-Tipps zum sicheren Radfahren im Winter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen