Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VBC Wolfurt U-15-Team sensationell Staatsmeister

VBC Wolfurt U-15-Team ist sensationell Staatsmeister
VBC Wolfurt U-15-Team ist sensationell Staatsmeister ©VOL.AT/Privat
Die U15-Burschen den Raiffeisen Volleyballclub Wolfurt wurden bei den österreichischen Staatsmeisterschaften in Wels sensationell Staatsmeister.

Im Finale konnten die Alterskollegen aus Klagenfurt in einem spannenden Spiel 3:1 (25:16, 20:25, 28:26, 25:17) besiegt werden. Somit konnten die Wolfurter das erste Mal im Nachwuchs bei den Burschen einen Titel nach Vorarlberg holen.

In den Gruppenspielen wurden mit Siegen gegen Wels, Amstetten und Graz und nur einer Niederlage gegen Hartberg, als Gruppenzweiter hinter Hartberg das Halbfinale erreicht. Dort wartete mit Hotvolleys Wien der Gruppensieger aus der anderen Gruppe.. Die Wiener galten als der absolute Topfavorit für den Titel. In einer äußerst dramatischen Partie konnten die Wiener ganz sensationell, aber knapp 3:2 (21:25, 26:24, 20:25, 25:15, 16:15) besiegt.

Der Wolfurter Teo Reiter wurde zusätzlich als Topscorer ausgezeichnet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • VBC Wolfurt U-15-Team sensationell Staatsmeister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen