Vatikanischer Christbaum auf dem Petersplatz aufgestellt

Der Christbaum am Petersplatz wurde aufgestellt.
Der Christbaum am Petersplatz wurde aufgestellt. ©AP
Der vatikanische Christbaum steht seit Dienstag auf dem Petersplatz in Rom.
Christbaum am Peterplatz aufgestellt
NEU

Mithilfe eines Krans wurde die 28 Meter hohe und acht Tonnen schwere Fichte neben dem Obelisken verankert. Dort beginnen demnächst auch die Arbeiten an der Krippe, die in diesem Jahr aus der indigenen Chopcca-Gemeinde in den peruanischen Anden stammt. Der Christbaum wurde heuer aus der Gemeinde Andalo im Trentino in den Vatikan gebracht.

Die Einweihung der Krippenszene und die Illumination des Baums sind für den 10. Dezember um 17.00 Uhr geplant. Die Zeremonie wird von Erzbischof Fernando Vergez Alzaga, dem Präsidenten des Governatorats des Vatikanstaates, geleitet. Die Installation soll bis zum Fest der Taufe des Herrn am 9. Jänner 2022 zu sehen sein. Dann endet die Weihnachtszeit offiziell.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Vatikanischer Christbaum auf dem Petersplatz aufgestellt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen