AA

Valentin Bargehr lud ein

Grillfest Haus der jungen Arbeiter
Grillfest Haus der jungen Arbeiter ©Doris Burtscher
Grillfest Haus der jungen Arbeiter

Die Bewohner der Kaplan Bonetti Wohnprojekte verbrachten einen gemütlichen Grillnachmittag.

 

Innerbraz. (dob) Der Brazer Gourmetkoch Valentin Bargehr erfreut schon seit einigen Jahren die Bewohner der Kaplan Bonetti Wohnprojekte (ehemals Haus der jungen Arbeiter) im Garten des Anwesens in Dornbirn mit seinen Grillspezialitäten. In diesem Jahr drehte er den Spieß um und lud die Bewohner zu sich in den Garten des Gasthof Rössle ein. Mit einem Bus angereist freuten sich die aus unterschiedlichen Gründen in einer Notlage befindlichen Männer auf den Nachmittag. Im Garten wurden sie mit Getränken bedient und bei auftretendem Gewitter wechselten sie in die Stube und wurden mit Köstlichkeiten vom Grill und einem Salatbuffet verwöhnt. Für entsprechende musikalische Begleitung sorgte Edi Fleischer mit seiner Harmonika.

Willkommene Abwechslung

Geschäftsführer Peter Mayerhofer und sein Team freute sich mit den Bewohnern über die willkommene Abwechslung im Alltag seiner Schützlinge. Sein besonderer Dank gilt dem Hauptinitiator und ehrenamtlichen Helfer Werner Warger und dem Gastgeber Valentin Bargehr. „Ich bedanke mich nicht nur für das hervorragende Essen, sondern vor allem für die gemeinsam verbrachte Zeit, die für die Bewohner sehr von Bedeutung ist“, erklärt Peter Mayerhofer. Für Valentin Bargehr ist dieser Treffpunkt jedes Jahr etwas Tolles.

Ein Lächeln

„Jeder einzelne Bewohner hat seine eigene Geschichte und ich freue mich, wenn ich ihnen durch dieses kleine Grillfest ein Lächeln auf ihre Lippen zaubern kann“, freut sich Valentin Bargehr. Die Bewohner der Kaplan Bonetti Wohnprojekte können mit Verbindung der Arbeitsprojekte und der Beratungsstelle in vielen Fällen einen Wiedereinstieg in die Arbeitswelt bewältigen. Mit der professionellen Hilfe der Mitarbeiter wird ihnen auf dem Weg zu einer eigenen Mietwohnung unter die Hände gegriffen und geholfen. Mit dem aktuellen Neubau werden die räumlichen Bedingungen verbessert und die Bewohner können noch besser betreut und begleitet werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Innerbraz
  • Valentin Bargehr lud ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen