Valencia wieder Tabellenführer

Der CF Valencia hat am Sonntag die Tabellenführung in der spanischen Primera Division zurückerobert. Der zweifache Champions League-Finalist gewann vor heimischer Kulisse gegen FC Sevilla mit 2:0.

In der Tabelle führt Valencia damit wieder einen Punkt vor Real Madrid. Das “weiße Ballett” schaffte einen 3:0-Heimsieg gegen Villarreal. Deportivo La Coruna erlitt beim 1:1 im heimischen Stadion gegen den Tabellenvorletzten Rayo Vallecano im Kampf um den Meistertitel einen Rückfall. Der Pokalsieger weist nun schon fünf Punkte Rückstand auf Valencia auf.

Nicht einmal zu einem Punkt kam der FC Barcelona in Sevilla gegen Betis, die Gastgeber gewannen dank zwei Treffern von Dani mit 2:1 und stießen in der Tabelle auf Rang drei vor. Barca, am kommenden Wochenende Gastgeber von Real, hat nun schon mindestens sechs Zähler Rückstand auf die Spitze. Für Trainer Carlos Rexach könnten in Barcelona schon bald die Lichter ausgehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Valencia wieder Tabellenführer
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.