AA

Usscheller und Musikverein unterwegs

Bürgermeister Hans Bertsch als "Usscheller" mit dem Musikverein Kennelbach im Dorf unterwegs.
Bürgermeister Hans Bertsch als "Usscheller" mit dem Musikverein Kennelbach im Dorf unterwegs. ©MV

Die Gemeinde Kennelbach wird heuer 100 Jahre alt. Zum Auftakt der Festlichkeiten zu diesem Anlass eröffneten Bürgermeister Hans Bertsch als “Usscheller” (wie anno 1911) das Festjahr zusammen mit dem Musikverein, der den Umgang durch das Dorf musikalisch umrahmte.

An sieben Standorten im Dorf verkündete der “Usscheller” die Geschichte der selbständigen Gemeinde Kennelbach. Weiters erhielt das Volk so Kunde von den zahlreichen Veranstaltungen während des Jahres, welche von den Ortsvereinen und anderen Einrichtungen der Gemeinde durchgeführt werden.

= Zeltfest mit Umzug =
Vom 17. bis 19. Juni 2011 findet als einer der Höhepunkte ein dreitägiges Zeltfest statt, zu dem unter anderem Gäste aus der Partnergemeinde Scurelle / Trentino eingeladen sind. Im Rahmen dieses Festes ist ein nostalgischer Umzug mit Blasmusikkapellen geplant.
Der offizielle Festabend zum 100-Jahr-Jubiläum der selbständigen Gemeinde Kennelbach findet am Freitag, den 18. November, im Schindlersaal statt. Schließlich wird, wie anno dazumal, ein Gottesdienst am Sonntag, den 20. November 2011, das Jubiläumsjahr gebührend abschließen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kennelbach
  • Usscheller und Musikverein unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen