AA

USA wieder Mitglied

Nach einjähriger Pause kehren die USA am Montag als Mitglied in die Menschenrechtskommission der Vereinten Nationen zurück.

Die USA hatten im Mai 2001 nach 54 Jahren ununterbrochener Mitgliedschaft in der in Genf ansässigen Kommission ihren Sitz verloren, weil sie nicht genügend Stimmen für einen der sicheren Plätze der westlichen Gruppe bekommen konnten. ´

Die Rückkehr Washingtons in die Kommission ist nun sicher, weil es anders als vor einem Jahr innerhalb der Gruppe von vier westlichen Staaten keine Alternativkandidaten gibt. Zu dieser Gruppe gehört auch Deutschland.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • USA wieder Mitglied
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.