AA

USA: Vizepräsident Cheney beschimpft Senatoren

US-Vizepräsident Cheney hat bei einer Auseinandersetzung mit einem Senatoren in Washington sichtlich die Fassung verloren und dem Abgeordneten harsche Worte an den Kopf geworfen.

Auf einen kleinen Disput mit Senator Patrick Leahy hin habe Cheney am Dienstag sinngemäß gemeint „Verpiss dich“, berichteten zwei Mitarbeiter am Donnerstag.

„Ich glaube, er hatte einfach einen schlechten Tag“, meinte Leahy versöhnlich. Er sei allerdings schockiert gewesen, solche Worte in den Senatsräumen zu hören. Cheneys Büro wollte lediglich einen „freimütigen Meinungsaustausch“ bestätigen. Eine solche Wortwahl klinge nicht nach dem Vizepräsidenten, sagte ein Sprecher.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • USA: Vizepräsident Cheney beschimpft Senatoren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen