AA

USA: Schwarzenegger rief Notstand aus

Der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat in dem von schweren Waldbränden betroffenen Landkreis Ventura County den Notstand ausgerufen.

Es handle sich um einige der schlimmsten Feuer in der jüngeren Geschichtes des Bundesstaates, begründete Schwarzenegger seine Entscheidung am Sonntag (Ortszeit). Das Ausmaß der Brände übersteige die Fähigkeiten der Einsatzkräfte.

Schwarzenegger wies die Katastrophenschutzbehörde an, die Feuerwehr in den betroffenen Gebieten zu verstärken. In dem bergigen Terrain des Los-Padres-Nationalparks nahe Los Angeles sind bisher mehr als 50.000 Hektar Forst verbrannt. Nur 40 Prozent der Brände konnten bisher eingedämmt werden, sagte ein Sprecher der US-Forstbehörde. Menschen kamen nicht zu Schaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • USA: Schwarzenegger rief Notstand aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen