Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

USA: Mörder in Texas hingerichtet

Der wegen Vergewaltigung und Mord zum Tode verurteilte 29-jährige David Martinez ist am Donnerstag im US-Bundesstaat Texas mit einer Giftinjektion hingerichtet worden.

Der Mann wurde acht Minuten nach der Injektion in Huntsville für tot erklärt.

Vor acht Jahren hatte er sich mit einer 24-jährigen Kunststudentin in einem Park von Austin verabredet. Die junge Frau wurde am Tag nach dem Rendezvous vergewaltigt und erwürgt aufgefunden. Martinez wurde wenige Tage später verhaftet.

Bundesweite Datenbank über Sexualstraftäter

Der US-Senat hat am Donnerstag dem Aufbau einer bundesweiten Datenbank über Sexualstraftäter zugestimmt, die auch über das Internet öffentlich zugänglich sein soll. Zudem sollen als gefährlich eingestufte Sexualstraftäter ein Jahr nach der Haftentlassung streng überwacht werden. Die von Senator Byron Dorgan eingebrachte Initiative trägt den Namen „Dru’s Gesetz“ nach der 22-jährigen Dru Sjodin. Die Studentin aus North Dakota wurde 2003 entführt und getötet.

Der Mann, der des Verbrechens beschuldigt wird, ist ein Sexualstraftäter, der sechs Monate bevor Sjodin verschwand aus dem Gefängnis entlassen worden war. Das Gesetz, das im Repräsentantenhaus noch im Justizausschuss ist, soll ein Flickwerk von unterschiedlichen Vorschriften in den 50 US-Staaten ablösen. Die verhinderten die Suche nach Sexualstraftätern, die von dem einen in einen anderen US-Staat gegangen waren.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • USA: Mörder in Texas hingerichtet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen