AA

USA: Clinton steigt für Kerry in den Ring

Direkt nach der Genesung von seiner Herzoperation will der frühere US-Präsident Bill Clinton in der Schlussphase des Wahlkampfs für seinen Parteifreund John Kerry in den Ring steigen.

Kerrys Sprecherin Stephanie Cutter teilte am Mittwoch in Waterloo im US-Bundesstaat Iowa mit, Clinton werde am Montag gemeinsam mit dem demokratischen Präsidentschaftskandidaten in Philadelphia auftreten. An möglichen weiteren Auftritten Clintons im Wahlkampf werde noch gearbeitet.

Dem ehemaligen Präsidenten war ursprünglich eine zentrale Rolle in Kerrys Kampagne zugedacht, was aber durch Clintons Herzprobleme vereitelt wurde. Dem 58-Jährigen waren Anfang September in einem New Yorker Krankenhaus vier Bypässe gelegt worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • USA: Clinton steigt für Kerry in den Ring
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen