USA: Amokfahrt mit Planierraupe

Medienberichten zufolge soll der Täter bewaffnet gewesen sein und von seinem Fahrzeug aus geschossen haben. Die Polizei konnte dies zunächst nicht bestätigen.

Die wüste Irrfahrt mit einer Planierraupe durch eine Ortschaft im US-Bundesstaat Colorado, endete schließlich in den Trümmern eines Kaufhauses. Der Fernsehsender CBS berichtete, nach Angaben von Freunden und Nachbarn hatte der Geschäftsmann Streit mit den Behörden und deshalb damit gedroht, die Stadt zu zerstören.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • USA: Amokfahrt mit Planierraupe
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.