AA

US-Plutoniumtransport sicher angekommen

Ein stark gesicherter Plutoniumtransport aus den USA ist in der Nacht zum Freitag ohne Zwischenfälle in der südfranzösischen Atomanlage Cadarache angekommen.

Etwa 50 Aktivisten der Umweltschutzorganisation Greenpeace demonstrierten nach Angaben der Behörden in der Nähe von Cadarache. Ein Großeinsatz der Polizei verhinderte jedoch eine Behinderung des Transports durch Atomkraftgegner. Die 140 Kilogramm Plutonium aus US-Militärbeständen waren auf dem Landweg von Cherbourg nach Cadarache gebracht worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • US-Plutoniumtransport sicher angekommen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.