AA

US-Filmstars interpretieren Songs

Rollentausch: US-Filmstars interpretieren Songs bekannter Musiker. Mit dabei sind Scarlett Johannson und Teri Hatcher.

Auf dem Album „Unexpected Dreams: Songs From The Stars“ covert beispielsweise die Woody-Allen-Muse Scarlett Johansson („Match Point“) den Gershwin-Klassiker „Summertime“. Schauspieler Ewan McGregor singt Sade’s „The Sweetest Gift“, John Stamos „Goodnight My Angel“ von Billy Joel und „Desperate Housewives“-Star Teri Hatcher hat sich „Good Night“ von den Beatles vorgeknöpft. Ein Teil des Erlöses kommt dem Förderungsprogramm „Music Matters“ der Los Angeles Philharmonics zu Gute.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • US-Filmstars interpretieren Songs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen