Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Urach will zum zweiten Mal gewinnen

Die Andelsbucherin Sandra Urach will in Bregenz und Schoppernau gewinnen.
Die Andelsbucherin Sandra Urach will in Bregenz und Schoppernau gewinnen. ©VOL.AT/Privat
Andelsbuch. Sie gilt zwar als Favoritin auf einen der vordersten Plätze bei der 4. Auflage des Bodensee Frauenlauf, aber dies ist für einmal für die Andelsbucherin Sandra Urach zweitrangig.

Denn beim Bodensee Frauenlauf geht es vor allem um den Spaß mit ihren Vereinskolleginnen vom Verein im Wald Läufts. “Wir sind heuer mit 25 Frauen aus unserem Verein am Start, da werden wir wieder ein tolles Lauffest haben. Überhaupt ist die Geselligkeit beim Wälderverein ein wichtiger Bestandteil, dass innerhalb von nur zwei Jahren mehr als 100 Mitglieder regelmäßig laufen”, so Sandra Urach.
Richtig ernst wird es für Urach dann wieder beim Heimrennen vo Mellau bis ge Schoppernau. Beidemale will die Andelsbucherin den Vorjahressieg verteidigen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Urach will zum zweiten Mal gewinnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen