Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unwetter - Hagelgewitter über Eisenstadt

Zehn Feuerwehren im Bezirk im Einsatz. Ein Hagelgewitter ist am Montagnachmittag über das Nordburgenland gezogen.

Gegen 15.30 Uhr waren zehn Feuerwehren im Bezirk Eisenstadt Umgebung im Einsatz, so das Landesfeuerwehrkommando Burgenland zur APA.

Schon nach wenigen Minuten hatte sich der Sturm wieder gelegt. Allerdings mussten die Feuerwehrleute dann in Eisenstadt, Neufeld, Rust, aber auch Gols etliche Keller auspumpen, da der Kanal die großen Regenmengen in der kurzen Zeit nicht aufnehmen konnte. Die meisten Einsätze waren in der Landeshauptstadt zu verzeichnen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Unwetter - Hagelgewitter über Eisenstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen