Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unterweger und Hepberger die Favoriten - Rüttimann spielt in der Schweiz

Julia Unterweger ist die logische Favoritin auf den Landestitel
Julia Unterweger ist die logische Favoritin auf den Landestitel ©VOL.AT/Privat
Am Samstag und Sonntag werden in Riefensberg die Vorarlberger Golflandesmeisterschaften durchgeführt. Die Tschaggunserin Janika Rüttimann zieht die Schweizer Titelkämpfe vor.

Gespielt werden zwei Runden in Zählwettspiel.

Titelverteidiger sind Julia Unterweger und Manfred Capelli. Während Julia Unterweger bei den Damen neuerlich klare Favoritin ist, gilt bei den Herren der im letzten Jahr knapp geschlagene Lucas Hepberger als der Topfavorit.

Ausgespielt werden neben den Titeln in der Allgemeinen Klasse auch jene bei den MidAm (Damen und Herren), Senioren und Masters (beide nur Herren).

Mit Janika Rüttimann fehlt eine Mitfavoritin, die junge Montafonerin spielt am Wochenende in Zuürich die internationalen Schweizer Meisterschaften.

Top-3 in den verschiedenen Klassen

Damen
1 Julia Unterweger (GC MOntafon) HCP +0,2
2 Julia Jäger (GC Montfort-Rankweil) -3,0
3 Chantal Düringer (GC Bludenz-Braz) -6,4

Herren
1 Lucas Hepberger (GC Montfort-Rankweil) +0,7
2 Yannik Alexander (GC Montafon) -1,6
3 Laurenz Mathei (GC Montfort-Rankweil) – 2,6

MidAm Damen
1 Bettina Seeberger (GC Bludenz-Braz) -8,9
2 Sandra Schaller (GC Montfort-Rankweil) -11,3
3 Ilona Gregory (GC Brand) – 12,1

MidAm Herren
1 Manfred Capelli (GC Bludenz-Braz) -4,8
2 Rainer Kolb (GC Lindau Bad Schachen) – 4,9
3 Christoph Fröhle (GC Montfort-Rankweil) – 4,9

Senioren, Herren
1 Anton Jäger (GVC Montfort-Rankweil) – 4,9
2 Isidor Riedl (GC Memmingen) – 6,5
3 Karl-Heinz Meyer (GC Montfort-Rankweil) -6,3

Herren, Masters
1 Dietmar Dreier (GC Bludenz-Braz) – 7,5
2 Jürgen Covi (GC Riefensberg-Sulzberg) – 14,6
3 Günter Kaufmann (GC Riefensberg-Sulzberg) – 14,9

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Unterweger und Hepberger die Favoriten - Rüttimann spielt in der Schweiz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen